schliessen

Trans4Jazz 2013

Das diesjährige Trans4Jazz Festival hatte wieder einiges zu bieten. Gleich am ersten Abend gastierte der Ausnahmebassist Marcus Miller im Konzerthaus Ravensburg.
Der zweiten Abend in der Linse Weingarten wurde vor allem durch die Videoperformance von Thomas Fuchs zur Musik von Marilyn Mazur zu einem außergewöhnlichen Erlebnis.
Am dritten Abend waren wir wieder im Konzerthaus Ravensburg, wo der sympatische, spielfreudige HMBC aus Vorarlberg für ausgelassene Stimmung sorgte. Bei der Gelegenehit zeigte sich auch, dass wir das Konzerthaus ohne weiteres mit unserer K.M.E. Pano hervorragend beschallt bekommen und unsere Expolite TourLED und TourWash eine schöne Lichtshow ermöglichen.
Den Samstag bestritten dann die Kollegen der Zehntscheuer Ravensburg, bevor wir am Sonntag mit Licht und Ton das Abschlusskonzert in der evangelischen Stadtkirche unterstützten.
Wir danken Jazztime Ravenensburg herzlich für die langjährige, vertrauensvolle und angenehme Zusammenarbeit!